#200 Wenn Trauma Potentiale bremst

Wir bewegen eine Frage, in der es darum geht, zu verstehen oder herauszufinden, wieso es manchmal so bremst im Inneren, obwohl wir uns gerade auf etwas Neues und etwas Schönes ausrichten...

 button blog YT       button blog itunes       button blog spotify

In dieser Folge erfährst du:

  • Warum Veränderungen Stress auslösen können
  • Wie unser Nervensystem auf diesen Stress reagiert
  • Welche Voraussetzungen für nachhaltige Veränderungen wichtig sind
  • Was es bedeutet, seine Komfortzone traumasensibel zu erweitern
  • Warum es wichtig ist, bei Veränderungen alle inneren Anteile mitzunehmen

Etwas, was paradox scheint, versuchen wir hier behutsam zu erklären. Und in diesem Sinne wünschen wir dir wertvolle Erkenntnisse und viel Inspiration beim Lauschen.

weitere Shownotes:  

Potenzialentfaltung trotz Trauma? // Podcast #173  

Dissoziation- Rettung und Bürde // Podcast #63  

Angst vor Veränderung als Traumafolge // Podcast #149 

Wie du mit schwierigen inneren Anteilen umgehen kannst // Podcast #185 

Tu dir selbst etwas Gutes – mit den kostenfreien Angeboten auf unseren Websites: 

https://www.kathiekleff.de/   
https://verenakoenig.de/login   

Verbinde dich mit uns auf Instagram:  

@verenakoenig.official 
@kathie_kleff 

Wir würden uns über eine Bewertung von dir freuen!

 

 

button termine

 

Meinen Podcast findest du auch auf: iTunes

Auf meinem YouTube-Channel 

Spotify und allen weiteren kostenlosen PodcastApps

Ich wünsche dir viel Freude und Inspiration beim Lauschen. Ich freue mich riesig über Kommentare (z.B. auf Instagram @kreativetransformation), in denen Du teilst, was Dich in dieser Folge berührt hat. Ich freue mich sehr, dass wir verbunden sind!

Wenn Du künftig keinen Podcast mehr verpassen möchtest, melde Dich gerne zum kostenlosen Newsletter an.

 

LEBE KREATIVE TRANSFORMATION

Tausche Dich mit anderen kreativen, wachen Menschen in meiner Facebookgruppe aus: Transformationsinsel