Die heilende Kraft der Ahnen

 

Transformation durch Verbindung

 

Die Kraft der Ahnen ist in vielen Kulturen fester Bestandteil des alltäglichen Lebens.

Auch in unserer westlichen Welt ist spürbar: "Ohne Wurzeln keine Flügel".

Dieses Seminar mag dazu dienen, sich in einer kleinen Gruppe nach innen zu wenden, um die eigenen Wurzeln zu erkunden, deren heilsames Potential zu erleben und die tiefe Kraft dieser guten Verbindung spürbar und erlebbar zu machen.

Häufig beschäftigen wir uns mit den Schatten der Vergangenheit und den Lasten, die transgenerational weitergegeben werden und fortbestehen.

Doch was ist mit all den Schätzen, dem Wertvollem, den Talenten, Errungenschaften und der gesammelten, guten Kraft unserer Vorfahren?

Die Kraft der Ahnen geht über unser Familiensystem und das, was dort gelebt wurde, weit hinaus. Diese Kraft ist etwas Wesentliches, mit dem wir uns wieder verbinden können.

An diesem Wochenende soll all das wertgeschätzt und gesehen werden!

Bestandteile des Seminars werden u. a. Meditationen, Formen der Aufstellungsarbeit und heilsame Rituale (auch in der Natur) sein, so dass wir sowohl in gelassener Leichtigkeit, als auch in tiefer Entspannung und Sammlung die Zeit genießen können.

Ruhe, Kraft und Klarheit können mehr Raum bekommen, wie auch das Gefühl und die Fähigkeit, den eigenen Platz im Leben voll und ganz einzunehmen.

Infos zu den Seminarzeiten und Preisen findest Du HIER. (2018 ist kein Ahnenseminar angesetzt. Bei Interesse melde Dich gerne trotzdem!)